Start

Über uns

Aktuelles

unsere Hunde

Zucht

Galerie

Info

Ausbildung

Kontakt

Gästebuch

Links

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

28.12.2016

Die B-chen feiern ihren 10. Geburtstag !

Kaum zu glauben, daß dieser Clown bei uns heute schon 10 Jahre alt wird ! Bis auf die schon arg graue Schnute verrät nichts ihr Alter - wir können immer noch an der Leine ziehen, wenn es besonders gut riecht, wir springen netten Menschen immer noch unverhofft ins Gesicht, zerpflücken jedes Spielzeug und benehmen uns wie ein Kindskopf - mein Blunchen wird heute 10 Jahre alt ! Souveräner ist sie geworden, sie ist ja jetzt auch die “Große” und genießt das freie wilde Leben in der Eifel.

Ich gratuliere alle anderen B-chen von ganzem Herzen zum Geburtstag und wünsche Euch einen labbitypischen Tag - mit viel Fresschen, viel Spaß und einem tollen Spaziergang, am liebsten mit ein paar Dreckpfützen ;-))) Ich hoffe, ihr behaltet Euch die Agilität noch eine sehr lange Zeit, lasst euch nicht von der Null abschrecken, in eurem Fall ist es nur eine Zahl ;-)))

Schwester Bluna und Nichte Donna schicken viele Geburtstagsgrunzer ! 

 

 

 

 

24.12.2016

Xmas2016_bearbeitet-3

 

 

 

 

 

 

06.11.2016

Die C-chen feiern ihren 8. Geburtstag !

Happy Birthday !
Das Jahr ging wieder viel zu schnell vorbei... und jetzt ist es amtlich: ab sofort gehört ihr - natürlich rein theoretisch ;-)) - zu den Senioren. Aber ich kann Euch beruhigen, denn wenn ihr die Altersgene von Eurer Mama Jamie geerbt habt, seid ihr davon noch meilenweit entfernt. Laßt Euch also jetzt bloß kein Seniorenfutter “andrehen”. Ein neues Hundebettchen für die “alten” Knochen dagegen wäre doch ein angemessenes Geschenk für den neuen Status ;-)

Ich wünsche Euch einen ganz tollen Geburtstag und genießt die vielen Streicheleinheiten und Torten.
Von Bluna und Donna soll ich Euch auch ganz liebe Geburtstagsgrüße ausrichten !

 

 

 

 

31.10.2016

Die A-chen feiern ihren 11. Geburtstag !

Die Sonne lacht heute zu Eurem Geburtstag noch einmal breit vom Himmel und vermutlich sind an diesem Montag die meisten Rudelmitglieder zu Hause.... - natürlich nur Euch zu Ehren, denn Ihr feiert heute Euren 11. Geburtstag ! Ich gratuliere Euch von ganzem Herzen und schicke von Bluna und Donna Geburtstagsschlabberküsschen ;-))
Laßt Euch so richtig verwöhnen - Ihr seid etwas ganz Besonderes! 

 

 

 

 

August 2016

Wir sind umgezogen !

Endlich ist es geschafft, wir sind ganz in unseren Eifeltraum gezogen ! Was als Wochendendhaus begonnen hat, wird nun unser Lebensmittelpunkt, wir fühlen uns hier mitten in der Natur pudelwohl ! Das Training wird natürlich weiterhin in Wuppertal stattfinden, so ganz kann man seine alte Heimat ja nicht aufgeben ;-))

 

 

 

 

 

Juni 2016

James †

Leider habe ich die traurige Nachricht erhalten, daß Murphy, Jamies Bruder James gestorben ist. Ich bin in Gedanken bei Euch - wir hatten die BESTEN Hunde der Welt !

 

 

 

 

 

Mai 2016

Eddie †

Jamies Sandkastenliebe Eddie, “Hunter vom Enniger Bach Elrond”, der ihr das Schwimmen beigebracht hat, musste mit 14 Jahren in den Hundehimmel. Jamie und Eddie haben zusammen ihre BHP-Ausbildung und Dummytraining absolviert - die beiden waren “best friends”. Es tut mir so leid !

Rudi tritt Eddies Nachfolge an - ich freue mich sehr, daß unsere Wege sich so wieder kreuzen Gabi !

 

 

 

 

 

12.04.2016

Jamie †

Es tut unendlich weh, auch wenn mein Wunsch, noch ein paar glückliche Tage mit Dir zu haben, mehr als erfüllt wurde - Du hast so lange durchgehalten ! Dafür bin ich Dir unendlich dankbar, ich konnte mich mit viel Zeit von Dir verabschieden.

Mein erster Hund, meine treue Begleiterin, vieles hast Du mit mir erlebt, bis mein Leben in geraden Bahnen verlief und ich meinen Mann kennengelernt habe - durch Dich, denn Du warst dummyverrückt - und er unser damaliger Trainer - auch dafür könnte ich auch heute noch Dein Knutschkugelgesicht, was Du bis ins hohe Alter nicht verloren hast, abliebeln.

Ich habe mit Dir das Wagnis Zucht begonnen, Du bist die Stammhündin meiner Zucht geworden und hast quasi im Vorbeigehen drei Würfe bekommen, ohne Geburtsprobleme, alle gesund und vom Wesen toll, und warst eine Über-Mutter. Bluna, Deine Tochter aus dem B-Wurf ist bei uns geblieben und hatte auch einen Wurf. Du konntest die Nase von Beginn an nicht aus der Wurfkiste lassen, hast alle Welpen nochmal sauber gemacht und sie mit erzogen. Deine Enkelin Donna durfte Sachen, die sich deine Tochter nie erlauben durfte... Du warst eine ganz diffizile Rudelführerin, nachgiebig und großherzig, aber trotzdem Chefin. Diese Aufgabe hat Dich bis ins hohe Alter fit gehalten, bist Du doch noch mit 13 ordentliche Runden mitgelaufen. Du warst souverän in allen Hundebegegnungen, aber Katzen haben Dir auch noch mit 14 Jahren einen Rückenkamm und Grummeln beschert. Durch Dich bin ich in die Labrador-Welt hineingewachsen und durfte viele Erfahrungen sammeln.

Du fehlst - als souveräner Alt- und Begleithund
Du fehlst - als Ohne-Worte-Versteher
Du fehlst - als Partner

Du lebst weiter - in Blunas äußerer Erscheinung und in Donnas Wesen - Danke Jamie !!!

 

 

 

 

18.03.2016

Donna und die D-chen feiern ihren 5. Geburtstag !

Oma Jamie, Mama Bluna, Schwester Donna und ich gratulieren vom Herzen allen D-chen zum Geburtstag und schicken dicke Knuddler und feuchte Knutscher! Denzel (Murphy), Dundee (Arei), Dumbledore (Janosch), Diego, Dornröschen (Ziva), Diva (Amy) und Dschinnie - laßt Euch heute so richtig feiern und verwöhnen.

Donna bekommt im übrigen am Kinn die ersten grauen Haare..... ja 5 Jahre seid ihr ja schon...

 

 

 

 

12.03.2016

Jamie feiert ihren 14. Geburtstag !

Meine kleine Maus feiert tatsächlich heute ihren 14. Geburtstag !!!
Wir haben das zusammen geschafft ! Das war unser Ziel, nachdem es Dir Ende Oktober so schlecht ging - Du kleine Kämpferin - ich bin so froh und dankbar darüber.

Leider sind wir wieder zurück auf Los..., Dir war wieder schlecht und jetzt frißt Du nur noch sehr mäkelig... was heute gefressen wird, wird morgen verschmäht, selbst Banane verweigerst Du... aber auch das bekommen wir wieder hin !

Ich wünsche Dir noch ganz viele unbeschwerte Tage, an denen Du alles nach Lust und Laune fressen kannst, dann holen wir auch die Geburtstagstorte nach - versprochen !

 

 

 

 

01.03.2016

Jamie

Jamie hatte im Januar einen Rückfall, verweigerte ihr Fressen und wurde in der “was - möchte - ich - heute - fressen - Auswahl “ sehr erfinderisch. Immerhin bekam ich durch Leckerchen, Vitaminpaste und !!! LEBERWURSTBROT !!! (das ging immer) eine Erhaltungsfütterung hin. Parallel dazu bekam sie wieder die homöopathischen Mittel Vertigoheel, Circuloheel und Lymphomyosot, sowie neu dazu Karsivan, sodaß sie innerhalb sehr kurzer Zeit wieder auf dem Wege der Besserung war. Ich vermute, daß ihr wieder schwindelig war, es aber nicht zu einem richtigen Vestibularsyndrom eskaliert ist.

Heute ist sie wieder munter und lustig, bekommt ihre kleinen Spaziergänge und wird wieder normal gebarft. Der ursprüngliche Verdacht eines Tumors an der Bauchspeicheldrüse hat sich nicht bestätigt, denn dann würde sie kein normales Fressen vertragen und hätte sich nicht so erholt. Meine Vermutung in der ganzen Geschichte ist, daß sich das Vestibularsyndrom über Wochen hinweg mit immer wieder auftretender Übelkeit angebahnt hat.

Ich bin so froh, daß es meiner grauen Schnute wieder so gutgeht !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

- Aktuelles -

 

 

    

    

 

 

- 2017 -

 

- 2016 -

 

- 2015 -

 

- 2014 -

 

- 2013 -

 

 

 

 

- 2012 -

 

- 2011 -

 

- 2010 -

 

- 2009 -

 

- 2008 -

 

 - 2007 -

 

- 2006 -

 

 

 

 

 

 

 

- nach oben -